Home Staat Gewässer Flüsse

Flüsse

Die Donau ist der wichtigste Fluss Österreichs, der fast das ganze Land entwässert und in das Schwarze Meer mündet. Allerdings fließt das Wasser von zwei wichtigen Zubringerflüssen, Drau und Mur, erst im Unterlauf bei Belgrad in die Donau. Im Folgenden werden die wichtigsten Flüsse angeführt:

Donau 2848 km (Länge); 350 km (davon in Österreich)

Lech 250 km; 90 km

Inn 510 km; 280 km

Salzach 225 km; 225 km

Traun 153 km; 153 kmDonauschlinge (Quelle, abgerufen am 05.12.2012)

Enns 254 km; 254 km

Ybbs 126 km; 126 km

Kamp 152 km; 152 km

March 352 km; 80 km

Thaya 290 km; 135 km

Leitha 191 km; 167 km

Raab 283 km; 84 km

Rabnitz 177 km; 60 km

Drau 749 km; 261 km

Gail 122 km; 122 km

Gurk 158 km; 158 km

Mur 444 km; 348 km

Mürz 85 km; 85 km